Plastisoltransfers

Der Textildruck mit Plastisoltransfers erfüllt höchste Qualitätsansprüche und ist gerade bei mittleren Auflagen mit gleichen Druckmotiven bestens geeignet. Vor allem filigrane Text- und Grafikelemente, die im herkömmlichen Transferdruck kaum zu entgittern sind, können im Plastisoltransfer optimal gedruckt werden. Hierzu wird das Druckmotiv zunächst im Siebdruck spiegelverkehrt auf ein spezielles Trägerpapier gedruckt. Bei mehrfarbigen Drucken wird der Vorgang passgenau Schritt für Schritt auf das Trägerpapier gedruckt. Anschließend wird ein spezielles Pulver (Kleber) auf die noch feuchten Farben aufgetragen und mittels Flashdryer angeschmolzen. Anschließend sind die Druckbögen, auf denen Sie Ihre Druckmotive mehrfach platzieren können, bis zu einem Jahr haltbar und können je nach Bedarf verarbeitet werden. Hierzu positionieren Sie das Druckmotiv auf dem Textil Ihrer Wahl und verpressen dieses, wie beispielsweise im Transferdruck. Anschließend ziehen Sie das noch handwarme Trägerpapier vorsichtig ab. Nun können Sie das Textil noch einmal kurz unter einem Silikontuch nachpressen. Der Druck ist farblich deckend und kann bis zu 60°C gewaschen werden.

Plastisoltransfers bestellen

Bitte bewerten Sie uns


Beachten Sie bitte einen Druckdateneingang bis 11:00 Uhr, damit wir den angestrebten Liefertermin einhalten können. In besonders eiligen Fällen können Sie Ihre Druckaufträge auch exklusiv bis 11:45 Uhr platzieren. Hierzu wenden Sie sich nach erfolgreicher Bestellung an unseren telefonischen Kundenservice, damit wir Ihren Auftrag noch manuell freigeben können.
Sie erreichen unseren Kundenservice täglich in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 06142 / 70 11 460